Neusiedler See PZF / Radmarathon

Nachdem Andrea im letzten Jahr beim Neusiedlersee Radmarathon den 2. Platz in ihrer Altersklasse erreicht hatte, wollte sie natürlich in diesem Jahr noch „eins draufsetzen“. Dementsprechend zielstrebig und konsequent hat sie auch ihr Wintertraining durchgeführt. Das für Ende März geplante Trainingslager sollte Ihrer guten Frühform den letzten Schliff geben. Doch leider hat sie sich schon zu Beginn des Trainingslagers eine hartnäckige Virusinfektion eingefangen, die für mindestens 2 Wochen strukturiertes Training nicht zuließ. Dennoch stand sie beim Neusiedlersee Radmarathon gestern am Start, die Ziele natürlich nicht mehr ganz so hoch gesteckt. Die erste Rennphase lief erstaunlich gut, nach dem ersten und einzigen steilen Anstieg mit Steigungen um die 12%, konnte Sie sich in der Verfolgergruppe nur knapp hinter der Spitzengruppe positionieren. Doch an Mitrollen in einer größeren Gruppe wie im Vorjahr war diesmal nicht zu denken. Zum einen fiel die Gruppe wegen der starken Windböen aus wechselnder Richtung rasch auseinander, zum anderen machten sich die krankheitsbedingt fehlenden Trainingskilometer bemerkbar. Hinzu kamen Temperaturen über 30 Grad. Alles zusammen machte das Rennen richtig schwer. Am Ende reichte es, trotz immer wieder auftretender Muskelkrämpfe auf den letzten 50 km zum 3. Platz
(die in der Wertungsliste auf Platz 1 geführte Teilnehmerin , Maria Öhlinger, war nicht am Start, ist ein Systemfehler), in ihrer Altersklasse.

„Hauptsache Podest!“

Am Vortag stand bereits das Zeitfahren, in diesem Fall das Paarzeitfahren / Mixed auf dem Programm: 20km /150hm.
Eine Taktik im eigentlichen Sinne hatten die beiden nicht,
„Von Anfang an alles geben“.
In diesem Jahr gab es vom Veranstalter zum ersten Mal getrennte Wertungen für Rennräder und Zeitfahrmaschinen.
Hierbei sprang ein grandioser 2.Platz für die beiden heraus.

Insgesamt trotz ungünstiger Vorzeichen ein lohnendes Rennwochenende!

 

Andrea Schwarz-Stegherr:

Altersklasse:

Platz: 3

Zeit:  3:46:38.72

 

Josef Stegherr:

Altersklasse:

Platz: 64

Zeit: 3:46:38.84